Koh Samui Reisebericht & Fotoalbum Imperial Boat House

Das Imperial Boat House auf Ko Samui in Thailand gehört zu den größten und beliebtesten Resorts auf Ko Samui. Besonders beliebt ist das Hotel bei Urlaubern aus Deutschland. Das Imperial Boat House auf Samui gehört zur „The Imperial Hotels & Resorts“ Gruppe in Thailand. Ein weiters Hotel der Imperial Hotels & Resorts Gruppe auf Koh Samui ist das Imperial Samui Beach Resort. Einen ausführlichen Reisebericht zum  Imperial Boat House Koh Samui findet man auf der Webseite die-reisefuehrer.com.

Imperial Boat House

Imperial Boat House

Dort ist auch ein großes Fotoalbum vom Hotel zu sehen. Diese Fotos wurden von Urlaubern gemacht und nicht vom Hotel und sind dadurch nicht manipuliert und verschönert.

 

Informationen zu Koh Samui:

Mit 233 km² Fläche ist Koh Samui, nach Koh Phuket und Koh Chang, die drittgrößte Insel Thailands. Sie ist Teil des Samui-Archipels (Muu Koh Samui), zu dem etwa 60 weitere Inseln gehören, darunter Koh Phangan, Koh Tao, Koh Nang Yuan, Koh Taen und die rund 40 Inseln des Ang-Thong-Nationalparks. Samui liegt 258 Seemeilen südlich von Bangkok. An der schmalsten Stelle ist es 21 Kilometer und an der weitesten Stelle 25 Kilometer breit.

 

Das Landesinnere ist eine zum Großteil von Sekundärwald bedeckte Berglandschaft. Der ursprüngliche Urwald wurde bis auf wenige Reste schon vor langem abgeholzt, um Raum für Plantagen zu schaffen. Höchster Berg ist der 635 m hohe Khao Thai Kwai im Südwesten der Insel. Eine 51 Kilometer lange Ringstraße führt rund um die Insel, großteils entlang der Küste.

 

Fähren verbinden die Hauptstadt Na Thon unter anderem mit der Provinzhauptstadt Surat Thani auf dem Festland sowie mit den nördlichen Nachbarinseln Phangan (auch erreichbar von den Orten Mae Nam und Bo Phut) und Tao.

Über News